Direct access to content Direct access to navigation

KUNSTDUSCHE:
„Den Alltagsstaub von der Seele waschen.“ (Picasso)

In gelöster Stimmung entstehen mit Aquarell und Kleister wie von selbst Formen, Linien und Rhythmen, die sich ständig wandeln, wieder verschwinden und neu entstehen können, solange man möchte. Mit feinem chinesischen Papier können wir zwischendurch ein Bild abnehmen und danach wieder neu gestalten. Gearbeitet wird hauptsächlich mit den Händen.
Lassen Sie sichüberraschen.
Kursleitung: Imke Helmers
Kursgebühr: 50,- zzgl. Material
2 Termine: 11. Januar / 28. März 15- 18 Uhr


4. MODUL BERUFBEGLEITENDES STUDIUM
17. Januar -18. Januar 15 Uhr
siehe Kunstinsel


AUF DEN SPUREN GROSSER MEISTER: Emil Nolde
Auch Emil Nolde kopierte Rembrandt, und man kann dieses seelische Licht in seinen Bildern wiederfinden. Licht und Dramatik entstehen bei Emil Nolde durch seine Farbkombinationen, die er in seinem Studium bei Adolf Hölzel (der Vater der Moderne) fand. Wir werden in diesem Kurs seinen Farbstimmungen auf die Spur kommen, um den eigenen Bildern seelischen Ausdruck zu geben.
Kursleitung: Gerhard Helmers
Kursgebühr: 260,- zzgl. Material
21.- 22. Februar 15- 18 u. 10- 17 Uhr


DAS PERSÖNLICHE LOGO:
Dem Wesentlichen auf die Spur kommen

In diesem Kurs werden wir uns mit Hilfe von Brainstorming und kleinen schnellen Skizzen an ihre Idee eines Unternehmens oder Ihr ganz privates Logo herantasten bis die Essenz sichtbar wird. Das Ergebnis wird zum Schluss mit Pinsel, Farben oder als Skizze ausgeführt. Für diesen Kurs benötigen Sie keinerlei Vorkenntnisse.
Kursleitung: Chrysanthus Helmers
Kursgebühr: 260,- zzgl. Material
31. Januar - 1. Februar 15- 18 u. 10- 18 Uhr