Direct access to content Direct access to navigation

4. MODUL BERUFBEGLEITENDES STUDIUM
14. Februar -15. Februar 15 Uhr
siehe Kunstinsel


AUF DEN SPUREN GROSSER MEISTER: Emil Nolde
Auch Emil Nolde kopierte Rembrandt, und man kann dieses seelische Licht in seinen Bildern wiederfinden. Licht und Dramatik entstehen bei Emil Nolde durch seine Farbkombinationen, die er in seinem Studium bei Adolf Hölzel (der Vater der Moderne) fand. Wir werden in diesem Kurs seinen Farbstimmungen auf die Spur kommen, um den eigenen Bildern seelischen Ausdruck zu geben.
Kursleitung: Gerhard Helmers
Kursgebühr: 260,- zzgl. Material
21.- 22. Februar 15- 18 u. 10- 17 Uhr


DAS FARBIGE TAGEBUCH: Die Frucht eines erlebten Tages einfangen
Auf kleinen Blättern entstehen ganz ohne Vorstellung spontane Farbstimmungen, die durch Linien aus Ritzungen, Wachs oder Gouache eine differenziertere Aussage erhalten. Es entsteht ein bildhaftes und wortloses Tagebuch als Ergänzung oder Ersatz für die bekannten Tageseintragungen – ein farbiges Lebensbilderbuch!
Kursleitung: Imke Helmers
Kursgebühr: 240,- zzgl. Material
4.- 5. Oktober / 28.-29. Februar 15- 18 u. 10- 17 Uhr