Direct access to content Direct access to navigation

Landart und die Kraft des Waldes
In der Natur und mit der Natur

Durch Tasten, Fühlen und Schauen lernen wir die Materialien
der Natur kennen, mit denen wir arbeiten. Wir lassen uns von
der Natur inspirieren, Ideen werden bewegt, gewandelt und
umgesetzt. Durch das Arbeiten in und mit der Natur werden
wir aufmerksamer für ihre Schönheit. Wir werden ruhiger, gelassener
und können uns auf die Gegenwart einlassen.
Taschenmesser, Gartenschere, wetterangepasste Kleidung und
Vesper bitte mitbringen.
Kursleitung: Chrysanthus Helmers
Kursgebühr: 260,-
Termine: 2.- 3. Oktober 15- 18 u. 10- 18 Uhr

Modul Berufsbegleitendes Studium
9.-10. Oktober







Das farbige Tagebuch:
Die Frucht eines erlebten Tages einfangen

Auf kleinen Blättern entstehen ganz ohne Vorstellung spontane
Farbstimmungen, die durch Linien aus Ritzungen, Wachs oder
Gouache eine differenziertere Aussage erhalten. Es entsteht ein
bildhaftes und wortloses Tagebuch als Ergänzung oder Ersatz für
die bekannten Tageseintragungen – ein farbiges Lebensbilderbuch!
Kursleitung: Imke Helmers
Kursgebühr: 240,- zzgl. Material
Termine: 23.- 24 Oktober / 22.-23. Januar 15- 18 u. 10- 17 Uhr

Vortrag mit Anton Kimpfler
„Was sind unsere Lebensideale?“
20. Oktober 19:30 Uhr